Grundsteuer

Für alle Grundstücke im Gebiet der Gemeinden Roßhaupten und Rieden am Forggensee ist eine Grundsteuer zu zahlen. Die Grundsteuer ist dabei unterteilt in Grundsteuer A für land- und forstwirtschaftlich genutzte Grundstücke und in Grundsteuer B für alle anderen Grundstücke

Die Grundstücke werden vom Finanzamt Kaufbeuren mit Außenstelle Füssen bewertet. Es werden dann entsprechende Grundsteuermessbescheide erlassen.

Daraus wird mit Hilfe des Hebesatzes der Gemeinden die Grundsteuer berechnet in dem der Grundsteuermessbetrag mit dem Hebesatz multipliziert wird. Folgende Hebesätze gelten aktuell:

Roßhaupten:

Grundsteuer A:                340 v. H.

Grundsteuer B:                340 v.H.

Rieden am Forggensee:

Grundsteuer A:                350 v.H.

Grundsteuer B:                350 v.H.